Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Dispute-Eintrag/Disput-Antrag
(it.recht)
    

Um bei Domainstreitigkeiten zu verhindern, daß die Domain während des Streits, oder kurz nach der gerichtlich erzwungenen Freigabe, auf einen Dritten übertragen wird, kann man bei dem denic einen Disput-Eintrag beantragen (mit einem sog. Disput-Antrag).

Der Dispute-Eintrage ändert nichts an der bestrittenen Inhaberschaft, sorgt aber dafür, daß der Inhaber die Domain zunächst für ein Jahr nicht übertragen kann. Eine Verlängerung ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Formulare für Dispute-Einträge gibt es bei dem denic, noch ist der Antrag kostenlos. Voraussetzung ist, daß man ein besseres Recht an dem Namen geltend machen kann.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Domainübertragung * maxem.de-Urteil