Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
whois
(it.technik)
    

Mit whois erfährt man wer als Inhaber und Verantwortlicher hinter einer Domain steht. Im Netz werden dafür öffentlich zugängliche whois-Datenbanken gepflegt. Diese finden sich regelmäßig bei den sog. NICs oder bei den "Regionalen Internet Registries".

Allerdings wollen Datenschützer den Zugriff auf diese Daten erschweren, bzw. ganz zu unterbinden, ohne dabei die Erreichbarkeit bei technischen Problemen zu gefährden. Registrare dagegen wünschen sich auch eine kommerzielle Nutzung der Daten. Welches dieser entgegengesetzten Modelle sich durchsetzen wird ist bisher (07/2004) noch nicht abszuehen.

Bei folgenden Adressen sollte man (noch) whois-Daten finden:

EuropaReseaux IP Europeens (RIPE) " href="ripe.html">RIPE
Asien/PazifikAPNIC
Vereinigte StaatenARIN
US-Militär-DomainsNICMIL
US-Government-DomainsNICGOV " href="nicgov.html">NICGOV
.COM, .NET, .ORG und .EDUINTERNIC " href="internic.html">Internic
.bizwww. whois.biz
.infowww. whois.biz

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Generic Names Supporting Organization * Proxy, Domain-Registrierung über * Council of Registrars (CORE) * Network Information Center (NIC) * org/.org * Completely Automated Public Turing-Test to Tell Computers and Humans Apart (captcha) * Admin-C Eintrag * Fraudulent Online Identity Sanctions Act * anonyme Registrierung von Domains