Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Working Group Internet Governance (WGIG)
(it.organisation)
    

Die WGIG ist ein Organisation der UN, die sich u.a. mit der Frage der Art der Beteiligung nationaler Regierung an der Verwaltungs des Internet beschäftigt und entsprechende Vorschläge für den World Summit On The Information Society (WSIS) erarbeitet. Am 12.11.2004 hat der Generalsekretär der UN die Namen der 40 Mitglieder bekanntgegeben. Die Mitglieder sind Vertreter aus Regierung, Wissenschaft und Industrie und Nichtregierungsorganisationen verschiedener Länder, sowie ein Vertreter der ICANN. Der Vorsitzende ist Nitin Desai. Eine Liste mit allen Namen gibt es bei der WGIG (http://www.un-wgig.org) selbst.

Der Abschlussbericht der WGIG zur Frage der Regierungsbeteiligung an der Internetverewaltung wird für den 18.7.2005 erwartet.

Siehe auch unter ICANN.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Governmental Advisory Committee (GAC) * Internetverwaltung