Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Viktimologie
(recht.straf)
    

Mit Viktimologie (lat. victima, Opfer) wird die Lehre vom Opfer der Straftat bezeichnet. Die Viktimologie beschäftigt sich u.a. mit dem Verhältnis zwischen Täter und Opfer, der Frage des Opferwerdens, der Anzeigebereitschaft, Früh- und Spätschäden, Rolle und Schutz des Opfers in der Strafverfolgung und im Strafprozess sowie der Verbrechensverhütung durch die viktimologische Prognose.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise