Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Verwahrung/Verwahrungsvertrag
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.verwahrung)
    

Mit Verwahrunsvertrag wird der im BGB normierte typische Vertrag bezeichnet, bei dem die Hauptpflicht des Verwahrers darin besteht die vom Hinterleger übergebenen Sachen aufzubewahren (§ 688 BGB). Eine entsprechende gegenseitige Hauptfplicht des Hinterlegers auf Zahlung einer Vergütung besteht nur, wenn die Verwahrung nur gegen Vergütung zu erwarten ist (§ 689 BGB).

Auf diesen Artikel verweisen: Verwaltungsrecht Lücken * Verwahrung/Obhut