Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Vergütungsvereinbarung/Gebührenvereinbarung
(recht.zivil.formell.prozess.kosten)
    

Von einer Vergütungsvereinbarung spricht man, wenn der Anwalt mit seinem Mandanten eine Vereinbarung trifft, die alle Gebühren und Auslagen umfasst. D.h. der vereinbarte Preis deckt alle Kosten einschließlich Mehrwertsteuer ab.

Von einer Gebührenvereinbarung spricht man, wenn der Anwalt mit seinem Mandanten eine Vereinbarung über anfallende Gebühren trifft. D.h. der vereinbarte Preis ist nur die Gebühr, dazu komme die Auslagen und die Mehrwertsteuer.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise