Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (2)

Zu diesem Artikel gibt es 2 Kommentare. Schreiben | Bearbeiten

10.09.10 Christina Weimann : Ich wünsche mir nicht, dass wir alle Waffen haben und uns gegenseitig bedrohen oder verletzen, sobald wir uns im Recht glauben. Aber dass es für Bürger eine Handhabe gibt, die verbotene Eigenmacht der Kommune verhindert oder ahndet, das wünsche ich mir! In meinem Fall ist es die Stadt Velbert, die sich nach Gutsherrenart über das Eigentumsrecht des Grundgesetzes und das BGB hinwegsetzt, seit Jahren ungeahndet, zuletzt am 08.09.2010. Auf diese Weise entfernt sich Deutschland von der Rechtsstaatlichkeit.
30.07.08 Anonym: ich bin dafür,das man das waffengesetz lockert

Werbung: