Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Verbindlichkeiten
(recht.zivil.materiell.schuld.at)
    

Mit Verbindlichkeiten bezeichnet das Gesetz Verpflichtung eines Schuldners gegenüber seinem Gläubiger. Umgangssprachlich würde man von Schulden sprechen. Wobei der Begriff weit zu verstehen ist und z.B. auch eine Verpflichtung zum Unterlassen umfasst.

Der Gegenbegriff ist die Forderung.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Restschuldbefreiung