Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Uproduktion
(recht.allgemein.wirtschaft)
    

Mit Uproduktion oder primärer Sektor wird der Wirtschaftssektor bezeichnet, der seine Gewinne aus dem An- und Abbau des Bodens zieht.

Zur Urproduktion gehören z.B.: Land- und Forstwirtschaft, Bergbau, Fischerei.

Auf diesen Artikel verweisen: Gewerbe/Gewerbebetrieb/gewerblich * Wirtschaftssektoren