Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Schwägerschaft
(recht.zivil.materiell.familien)
    

Die Schwägerschaft ist die Beziehung zu den Verwandten des Ehegatten, § 1590 BGB. Linie und Grad entsprechen dem der Verwandtschaft zu dem Ehegatten.

Die Schwägerschaft bleibt auch bestehen, wenn die sie vermittelnde Ehe aufgelöst wird (§ 1590 Abs. 2 BGB).

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Schwippschwager/Schwippschwägerin * Angehörige