Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (1)
Schöffen
(recht.allgemein.prozess und recht.ref.straf1)
    

Mit Schöffen werden die ehrenamtlichen Richter im Strafprozess bezeichnet. Sie wirken mit bei den Hauptverhandlungen des Schöffengerichts, des erweiterten Schöffengerichts, der kleinen/großen Strafkammer am Landgericht und des Schwurgerichts am Landgericht, sowie des Jugendgerichts und der Jugendkammer.

Außerhalb der Hauptverhandlungen spielen Schöffen im Strafrecht keine Rolle. Sie werden z.B. nicht am Erlass eines Strafbefehls beteiligt.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: ehrenamtliche Richter * ehrenamtliche Richter * Beisitzer * Rachymburgen * Scabini * Geschworene * Schöffengericht * Laienrichter * Schwurgericht