Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Salierzeit/Salier
(recht.geschichte.11 und recht.geschichte.12)
    

Als Salier wird ein vom 11. bis 12. Jahrhundert nachweisbares ostfränkisches Adelsgeschlecht bezeichnet. Bekannte Salier waren Heinrich IV und Heinrich V.

Es wird vermutet, dass der Name "Salier" auf die von dem Franken Chlodwig erlassene lex salica zurückgeht.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise