Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Rechtsfeind/rechtsfeindliche Einstellung
(recht.allgemein)
    

Von einem Rechtsfeind oder einer rechtsfeindlichen Einstellung spricht man, wenn jemand die Normen des geltenden Rechts für sich bewußt nicht akzeptiert. Eine auf Rechtsfeindlichkeit beruhende Rechtsblindheit ist im Strafrecht als Entschuldigungsgrund (Verbotsirrumt) unerheblich.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise