Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
rechtfertigender Notstand, § 34 StGB
(recht.straf.at.34)
    

Folgende Prüfungspunkte sind bei der Prüfung des Vorliegens eines rechtfertigenden Notstandes (allgemeiner Notstand) nach § 34 StGB zu prüfen:

  1. Notstandslage
  2. Notstandshandlung
    1. Erforderlichkeit der Handlung
    2. Vorliegen eines Rettungswillens
  3. Interessenabwägung
  4. Angemessenheit

Auf diesen Artikel verweisen: Heileingriff, ärztlicher