Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Preisgestaltungsbetrug
(recht.straf.bt.263)
    

Von Preisgestaltungsbetrug spricht man, wenn ein Verkäufer durch einen Preisangabe den unzutreffenden Eindruck erweckt, die Ware haben diesen tax- oder listenmäßig bestimmten Preis. Entsprechend kommt ein Preisgestaltungsbetrug nicht in Frage, wo Waren nicht nach Tax- oder Listenpreisen verkauft werden.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise