Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
OHG/KG, notarielle Aufgaben
(recht.notar)
    

  1. Anmeldung einer OHG

    An das Handelsregister in ...

    Zur Eintragung in das Handelsregister A wird angemeldet:

    Die Komposit OHG gegründet am ... durch die Gesellschafter

    • Egon Strawinsky, geboren am ... wohnhaft in ...
    • Ludwig Bach, geboren am ... wohnhaft in ...
    • Johann van Beethoven, geboren am ... wohnhaft in ...

    Die Komposit OHG hat Ihren Sitz im Komponistenweg 12 in 32311 Dudelstadt.

    Gegenstand des Unternehmens ist der Handel mit Kompositionen.

    Alle Gesellschafter sind berichtigt die Gesellschaft alleine zu vertreten.

    [Unterschrift Gesellschafter mit notarieller Beglaubigung gemäß § 12 HGB]

  2. Umfirmierung einer OHG/KG anzumelden nach § 107 HGB.
  3. Änderung Gesellschafterbestand (z.B. durch Anteilsübertragung), § 107 HGB
  4. Umwandlung in andere Rechtsform nach §§ 214 ff iVm § 193 Abs. 3 UmwG in notarieller Fo0rm
  5. Auscheiden von Gesellschaftern
  6. Auflösung der Gesellschaft
  7. Fortsetzung der Gesellschaft nach Auflösung,

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise