Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Offenbarungseid/Offenbarungsversicherung
(recht.zivil.formell.zwangsvollstreckung)
    

Mit Offenbarungseid oder Offenbarungsversicherung wird die Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung gemäß § 807 ZPO bezeichnet, mit der ein Schuldner versichert, dass er nur über die im Vermögensverzeichnis bezeichneten Vermögenswerte verfügt. Gemäß § 915 ZPO wird die Abgabe der Offenbarungsversicherung in das Schuldnerverzeichnis eingetragen.

Für die Voraussetzungen und Weiteres zum Offenbarungseid siehe unter eidesstattliche Versicherung.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise