Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (1)

Zu diesem Artikel gibt es 1 Kommentare. Schreiben | Bearbeiten

20.04.05 Brckner, RAuNotar: Im deutschen Recht ist ein Nutzungspfand nur an Fahrnis möglich, nicht an Immobilien; z.B. kann nicht veinbart werden, daß Inhalt einer Hypothek auch ein Nutzungsrecht ist.

Werbung: