Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Mündelsicherheit
(recht.zivil.materiell.familien)
    

Von Mündelsicherheit spricht man bei einer Geldanlage, wenn sie gemäß § 1807 BGB als Anlage für das Vermögen von Mündeln geeignet ist.

Mündelsicher sind z.B. Bundeswertpapiere und Pfandbriefe von kommunalen Gebietskörperschaften. Nicht mündelsicher sind z.B. Aktien.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise