Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (2)
Leichenschändung
(recht.straf.bt)
    

Die Leichenschändung, d.h. die an einer Leiche vorgenommene beschimpfende oder unzüchtige Handlung, ist selbständig nicht strafbar. Es ist aber immer zu untersuchen, ob ein Fall der strafbaren Störung der Totenruhe gegeben ist.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise