Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Kurzrubrum/volles Rubrum/Aktivrubrum/Passivrubrum
(recht.zivil.formell.prozess)
    

Mit Kurzrubrum wird eine Kurzfassung des Rubrums bezeichnet, bei dem nur mittels Aktenzeichen und Nachnamen auf den Rechtsstreit Bezug genommen wird:

In dem Rechtsstreit
Müller ./. Schulz
Az. 4 UZ 1/07

Der Gegensatz dazu wird als volles Rubrum bezeichnet:

In dem Rechtsstreit

des Bernd Müller, Hasardeursweg 4, 00100 Prömmsen

-Kläger -

vertreten durch: Rechtsanwalt Peter Brandstar, Anwaltsweg 4, 00100 Prömmsen

gegen

Fritz Schulz, Auf der Hohen Kante 37, 00100 Prömmsen

- Beklagter -

vertreten durch: Rechtsanwältin Frauke Drauhauf, Gerichtsweg 9, 00100 Prömmsen

wegen (...)

Dabei wird der Abschnitt mit der Bezeichnung des Klägers Aktivrubrum und der Abschnitt mit der Bezeichnung des Beklagten Passivrubrum genannt.

Auf diesen Artikel verweisen: Klageerwiderung * Nachlasspfleger/Nachlasspflegschaft