Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (1)

Zu diesem Artikel gibt es 1 Kommentare. Schreiben | Bearbeiten

26.05.10 carlo di fabio : das kreuzverhoer sollte häufiger angewendet werden im strafrecht.
und im zivilrecht auch!
siehe etwa: stoll, ZRP 2/09 (46 ff.) \"überlegenheit des deutschen zivilprozesses bei der zeugenvernehmung?\"
die verweigerung des kreuzverhörs (im zivilrecht) verstößt gegen die garantie effektiven rechtsschutzes im GG.

Werbung: