Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (1)
Kreditgefährdung
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.delikt)
    

Mit Kreditgefährdung bezeichnet man das Verbreiten von unwahren Tatsachen, die geeignet sind, den Kredit eines anderen zu gefährden oder sonstige Nachteile für dessen Erwerb oder Fortkommen herbeizuführen.

Wer die Unwahrheit der Tatsachen kannte oder fahrlässig nicht kannte muss dem Geschädigten seinen Schaden gemäß § 824 BGB ersetzen.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise