Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Kostentragungspflicht im Polizei- und Ordnungsrecht
(recht.oeffentlich.verwaltung.bt.puo)
    

Die Kostentragungspflicht für Maßnahmen der Gefahrenabwehr ist abschliessend in den §§ 8 Abs. 2, 43 Abs. 3, 49 Abs. 2, 52 Abs. 1 S. 3 HSOG geregelt. Ein darüber hinausgehender Anspruch aus einer öffentlich-rechtlichen Geschäftsführung ohne Auftrag wird von der neueren Rechtsprechung abgelehnt (BGH NVwAZ 2004, 373 ff):

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise