Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (1)
Kommissarbefehl
(recht.geschichte.20)
    

Mit Kommissarbefehl wird Befehl Nr. 44822/41 des Oberkommandos der Wehrmacht, Richtlinien für die Behandlung politischer Kommissare, bezeichnet. Mit dem Kommissarbefehl wurde die Truppe angewiesen, jeden politischen Kommissar "wenn im Kampf oder Widerstand ergriffen, grundsätzlich sofort mit der Waffe zu erledigen.", zudem wurde den Kommissaren damit die Anerkennung und Behandlung als Kriegsgefangene abgesprochen.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise