Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
grundsätzlich/Grundsatz
(recht.allgemein)
    

Von "grundsätzlich" oder das etwas ein Grundsatz ist, spricht man, wenn eine Regel nur Ausgangsregel ist, von der es für bestimmte Fälle Ausnahmen gibt. So ist der Leistungsort grundsätzlich der Wohnsitz des Schuldners. Dass gilt aber nicht, wenn die Parteien etwas anderes vereinbart haben.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise