Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Grundrechtsverletzung
(recht.oeffentlich.grundrechte)
    

Von einer Grundrechtsverletzung spricht man, bei einem nicht gerechtfertigen Eingriff in den Schutzbereich eines Grundrechts.

Das Vorliegen einer Grundrechtsverletzung wird dogmatisch mittels verschiedener Prüfungsschritte ermittelt. Dabei ist zwischen Freiheitsrechten undGleichheitsrechten zu unterscheiden.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise