Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Gründungszuschuss
(recht.staat.sozial)
    

Mit Gründungsszuschuss wird der nach §§ 59 ff SGB III gewährte Zuschuss zur Beendigung einer Arbeitslosigkeit durch Aufnahme einer selbständigen, hauptberuflichen Tätigkeit bezeichnet. Der Gründungszuschuss wird für die Dauer von neun Monaten in Höhe des Betrages, den der Arbeitnehmer als Arbeitslosengeld zuletzt bezogen hat, zuzüglich von monatlich 300 Euro, geleistet (§ 58 SGB III).

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise