Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Gerichtsstand des Erfüllungsortes
(recht.zivil.formell.prozess)
    

Am Gerichtsstand des Erfüllungsortes können gemäß § 29 ZPO die zu erfüllende Pflicht sowie alle Ansprüche aus einer Verletzung dieser Pflicht geltend gemacht werden.

Beim Beherbergungsvertrag ist dies der Beherbungsort auch für die Zahlung. Das muss, zur Vermeidung von Unbilligkeiten auch gelten wenn der Gast die Leistung nicht in Anspruch nimmt (bestr. vgl. Zöller/Vollkommer § 29 Rn. 25).

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Gerichtsstand