Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Gerichtsorganisation, Hessen
(recht.zivil.formell.prozess und recht.ref.zpo1)
    

Grundlage für die Errichtung (Statuierung) der hessischen Gerichte, ist das Gerichtsorganisationsgesetz (GVBl. 2005 I, S. 98). Aufgebaut ist die ordentliche Gerichtsbarkeit wie folgt:

Oberlandesgericht in Frankfurt/Main, mit Senaten in Kassel.

Neun Landgerichte

  1. LG Darmstadt
  2. LG Frankfurt/Main
  3. LG Fulda
  4. LG Gießen
    1. AG Alsfeld (Alsfeld, Antriftal, Feldatal, Gemünden, Grebenau, Homberg (Ohm), Kirtorf, Romrod, Schwalmtal, Freiensteinau, Grebenhain, Herbstein, Lauterbach, Lautertal (Vogelsberg), Schlitz, Ulrichstein, Wartenberg)
    2. AG Büdingen
    3. AG Friedberg/Hessen
    4. AG Gießen, Gutfleischstraße 1, 35390 Gießen (Allendorf/Lumda, Biebertal, Buseck, Fernwald, Gießen, Grünberg, Heuchelheim, Langgöns, Laubach, Lich, Linden, Lollar, Pohlheim, Rabenau, Reiskirchen, Staufenberg, Wettenberg)
    5. AG Nidda
  5. LG Hanau
  6. LG Kassel
  7. LG Limburg a.d. Lahn (Schiede 14, 65549 Limburg)
    1. AG Dillenburg m. Zweigstelle Herborn
    2. AG Limburg a. d. Lahn (Walderdorffstr. 12, 65549 Limburg), m. Zweigstelle Hadamar, (Gymnasiumsstr. 2 65589 Hadamar),
    3. AG Weilburg a. d. Lahn
    4. AG Wetzlar
  8. LG Marburg (Universitätsstraße 48, 35037 Marburg)
    1. AG Biedenkopf (Angelburg, Biedenkopf, Breidenbach, Dautphetal, Bad Endbach, Gladenbach, Steffenberg)
    2. AG Frankenberg/Eder, Geismarer Straße 22, 35066 Frankenberg (Allendorf/Eder, Battenberg/Eder, Bromskirchen, Burgwald, Frankenau, Frankenberg/Eder, Gemünden/Wohra, Haina (Kloster), Hatzfeld/Eder, Rosenthal)
    3. AG Kirchhain Niederrheinische Straße 22, 35274 Kirchhain (Amöneburg, Kirchhain, Neustadt/Hessen, Rauschenberg, Stadtallendorf, Wohratal)
    4. AG Marburg,Universitätsstraße 48, 35037 Marburg (Cölbe, Ebsdorfergrund, Fronhausen, Lahntal, Lohra, Marburg, Münchhausen, Weimar, Wetter/Hessen) mit Schöffengericht (zuständig für AG-Bezirke Biedenkopf, Frankenberg/Eder, Kirchhain)
    5. AG Schwalmstadt, Steinkautsweg 2, 34613 Schwalmstadt (Frielendorf, Gilserberg, Neukirchen, Oberaula, Ottrau, Schrecksbach, Schwalmstadt, Schwarzenborn, Willingshausen), mit Schöffengericht (zuständig für AG-Bezirk Schwalmstadt).
  9. LG Wiesbaden

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise