Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Gerechtsame
(recht.geschichte.20)
    

Mit Gerechtsame wurde früher ein verebliches und veräußerliches Nutzungsrecht an einem Grundstück bezeichnet. Gerechtsame wurde auch als Bezeichnung für einVorrecht verwandt.

Beispiel: "Die Stände ihrerseits sahen nur auf die Wahrung ihrer Gerechtsame" (Detters, Ostfriedland, S. 54)

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise