Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
fristlose Kündigung
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.arbeit)
    

Mit fristloser Kündigung wird umgangssprachlich die ausserordentliche Kündigung bezeichnet. Die Bezeichnung fristlos ist allerdings nicht korrekt, da auch eine ausserordentliche Kündigung mit einer Auslauffrist ausgesprochen werden kann.

Auf diesen Artikel verweisen: Freistellung nach Kündigung * Bienenstichfall/wer klaut der fliegt