Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Forward/Forwarding
(it.kultur.verhalten)
    

Mit Forward bezeichnet man in der englischen Sprache den Vorgang des Weiterleitens einer Mail die man von A bekommen hat an C. Die meisten eMail-Programme haben dafür eine Funktion.

Forwarden kann man allerdings nicht nur eMails sondern auch Postings in und aus Newsgroups. Hat das forwarden, durchaus sein Berechtigung um sich z.B. innerhalb Arbeitsgruppen auf dem Laufenden zu halten, können ungefragte Forwards auch zum Ärgernis werden.

Gegenstand unangefragter Forwards sind meistens Texte die von ihren Sendern für besonders wichtig oder lustig gehalten werden. Dabei nehmen die Sender in der Regel keine Rücksicht auf entstehende Netzlasten oder Interessen ihres Empfängers. Oft kennt man den Inhalt eines Forwards schon von anderen Quellen, oder hat grundsätzlich kein Interesse.

Ein spezielles Problem ist die Verbreitung von Virenwarnungen auf dem Weg des Forwardens. Diese sind im Regelfall Hoaxes und sollten gelöscht aber keinesfalls weitergeleitet werden.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise