Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Rat der europäischen Union
(recht.eu)
    

Der Rat der europäischen Union, auch Ministerrat genannt, ist das höchste Beschlussfassungs- und Gesetzgebungsorgan der europäischen Union (EU). Der Rat setzt sich zusammen aus einem Vertreter je EU-Land auf Ministerebene. Dabei nimmt der jeweils für das konkret behandelte Thema zuständige Fachminister teil. In Deutschland kann dies neben einem Bundesminister gemäß Art. 23 Abs. 6 GG auch ein Landesminister sein.

Der Rat der europäischen Union darf nicht mit dem europäischen Rat, oder dem Europarat verwechselt werden.

Auf diesen Artikel verweisen: Ministerrat/Ministerratssitzung, Österreich * Vertrag von Lissabon * Europäische Union, Organe * Europäischer Rat * Softwarepatente * EU-Richtlinien * Comité des représentants permanents (COREPER) * Europarat