Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Erziehungsberechtigter
(recht.zivil.materiell.familien)
    

Mit Erziehungsberechtigte werden die Träger der elterlichen Sorge bezeichnet (siehe § 1626 BGB). Sie steht grundsätzlich beiden Eltern zu (aaO). Früher stand die damals noch als elterliche Gewalt bezeichnete Sorge grundsätzlich nur dem Vater zu, der dabei von der Mutter nur unterstützt wurde.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise