Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
entwürdigende Behandlung
(recht.straf.bt)
    

Mit entwürdigender Behandlung wird gemäß § 31 Wehrstrafgesetz ein Vergehen bezeichnet, das vorliegt, wenn ein militärischer Dienstvorgesetzter einen Untergegebenen entwürdigend behandelt oder ihm böswillig den Dienst erschwert oder duldet, dass ein Untergebener sich entsprechend gegenüber anderen Soldaten verhält.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise