Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Elastizität des Eigentums
(recht.zivil.materiell.sachen)
    

Von Elastizität des Eigentums spricht im Zusammenhang mit der Möglichkeit Teilinhalte (sog. beschränkt dingliche Rechte) abzuspalten und durch Erlöschen wieder hinzuzufügen. Ersteres führt zu einer Beschränkung des konkreten Eigentumrechts und zweiteres dann wieder zu einer Erweiterung (siehe Wolf, Sachenrecht, Rn. 10).

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise