Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
effektiver Jahreszins
(recht.zivil)
    

Als effektiver Jahreszins wird der für ein Darlehen zu zahlende Zinssatz unter Berücksichtigung aller für das Darlehen entstehender Kosten bezeichnet.

Beispiel: Der A nimmt bei der B-Bank einen Kredit über 10.000,- mit einem nominalen Jahreszins von 5 % auf und einer Laufzeit von 5 Jahren auf. Er erhält von der Darlehenssumme aber nur 9.750,- ausgezahlt. D.h. das Disagio für den Verwaltungsaufwand beträgt 2,5 %. Insgesamt betragen die Kreditkosten damit

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Preisangabenverordnung, Text