Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Denial of Service Attack (DoSA)
(it.angriff)
    

Angriff auf einen Rechner im Internet der in der Regel zu einem Zusammenbruch der Kommunikation mit diesem Rechner führt. Durchgeführt wird der Angriff mittels vieler Anfragen (nach HTML-Seiten) die sofort abbrechen wenn der Rechner antwortet, um dann erneut eine Anfrage zu starten. Da der Abbruch beim angefragten Rechner verzögert verläuft kommt es zu einer großen Zahl von gleichzeitig zu bearbeitenden Anfragen.

Üblich ist es den Angriff von vielen verschiedene fremden Rechnern (z.B. einem botnet) zu starten um damit die Überlastung des angegriffenen Rechners zu erhöhen. Ein solcher Angriff wird als Distributed Denial of Service Attack (= DDoS-Attacke oder DDoSA) bezeichnet.

Haftungsfragen

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Distributed Denial of Service Attack * mimail.d/mimail.c/mimail.a * Novarg/Mydoom * W32/Lovsan.worm/W32.Blaster * botnet * Distributed Computing Environment Remote Procedure Call (DCERPC) * Code Red * Reset-Angriff * Cracker