Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
dinglicher Gerichtsstand
(recht.zivil.formell.verfahren)
    

Der dingliche Gerichtsstand es § 24 ZPO legt ausschließliche Zuständigkeit des Gerichts fest in dessen Zuständigkeitsbezirk das betroffene Grundstück liegt. Je nach Streitwert ist dann nach § 23 GVG das Amts- oder Landgericht zuständig.

Beispiel: LG Bremen, Urteil v. 05.03.2009 Az. 6 O 2328/07.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise