Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Deutsches Network Information Center eG (denic)
(it.organisation und it.struktur)
    

Die* denic eG ist das für die Domain .de zuständige Network Information Center. Sie übernimmt für .de die Aufgaben des Ripe NCC.

Organisatorisch besteht die denic aus der Genossenschaft denic, die den technischen Betrieb durch Ausschreibung an einen bestimmten Betreiber vergibt. Im Moment ist für die Technik das Rechenzentrum der Universität Karlsruhe zuständig.

Genossen von Denic e.G. sind u.a.: Deutsche Telekom, Compuserve, Mannesmann Arcor, Viag Intercom, sowie ein Vertreter von der Deutschen Interessengemeinschaft Internet e.V. (DIGI).

Zur Verantwortlichkeit von denic für Markenrechtsverletzungen siehe unter Rechtsfragen zu denic.

Webadresse der denic: http://www.denic.de

*Das weibliche Fürwort ergibt sich wenn man die Abkürzung eG ausschreibt: denic eingetragene Genossenschaft. Lässt man das eG weg kann man auch von das denic sprechen.

Auf diesen Artikel verweisen: Denic, Rechtsfragen * Konnektivitäts-Koordinations-Antrag (KK-Antrag) * Domain/Domain-Name * Dispute-Eintrag/Disput-Antrag * Network Information Center (NIC) * Domainpfändung * Domainpfändung * EURid * Admin-C Eintrag * Domaininhaber/owner-c