Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
de lege artis
(recht.allgemein.latein)
    

Davon dass eine Handlung "de lege artis" ist, spricht man, wenn sie nach den Regeln der Kunst erfolgt. Damit ist gemeint, dass sie den Anforderungen die allgemein an eine solche Handlung gestellt werden, entspricht.

Beispiel: Eine ärztliche Behandlung ist de lege artis, wenn sie aufgrund des bekannten Standes der Medizin sachgerecht ausgeführt wird.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: vitium artis