Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Computer Emergency Reponse Teams (CERT)
(it.organisation)
    

Mit CERT werden Teams bezeichnet, die spezielle Kompetenzen zur Reaktion bei Angriffen auf Computer, inbesondere aus dem Internet, haben. CERT gibt es mittlerweile weltweit. Zur Koordinierung gibt es Zusammenschlüsse wie den deutschen CERT-Verbund oder das CERT/CC in den Vereinigten Staaten.

Der deutsche CERT-Verbund ist eine Allianz deutscher Sicherheits- und Computer-Notfallteams, die der Sammlung und Aufbereitung von Informationen dient, die für die Arbeit eines CERT notwendig sind.

Der deutsche CERT-Verbund ist unter http://www.cert-verbund.de/ im Netz zu erreichen.

Das CERT Coordination Center (CERT/CC) ist ein 1988 gegründetes, von der us-amerikanischen Regierung augestattetes und finanziertes "Zentrum für Internetsicherheit" an der Carnegie Mellon University.

Das CERT/CC beobachtet das Internet, um so frühzeitig von Usern gemeldete Schwachstellen in der Software erkennen zu können. Auf Basis dieser Informationen kann das CERT/CC Lösungen (Fixes) erabeiten und noch nicht betroffene User warnen. Weiterhin führt das CERT/CC Statistiken über das Auftreten von Schwachstellen und Viren/Würmen die diese Schwachstellen ausnutzen.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise