Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Beleidigung im Schriftsatz
(recht.zivil.formell.prozess)
    

Enthält ein Schriftsatz eine Beleidigung oder ist er nicht in der Gerichtssprache deutsch abegefasst, dann ist von der Zustellung an die andere Partei abzusehen (Musielak, Grundkurs ZPO, Rn. 76 a.E.).

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise