Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (1)

Name*:
Kommentar:
AntiSpamFeld Text bitte löschen!
11.02.11 Fritz : \" Bei Befristungen unter einem Jahr ist der Urlaub anteilig zu gewähren\".

was ist die rechtliche Grundlage hierfür???
nach Bundesurlaubsgesetz müsste eigentlich nach Ablauf der Wartefrist (6 Monate) der volle gesetzliche Mindesurlaub (24 Tage) gewährt werden, oder nicht?

Werbung: