Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Abhören/Abhörschnittstelle
(it.angriff.staat und it.technik.standard)
    

Die IETF diskutiert zur Zeit (08/2003) einen Vorschlag des Router-Herstellers Cisco, der vorsieht, dass die IETF-Protokolle Abhörschnittstellen für Router vorsehen sollen.

2001 hatte sich die IETF noch gegen eine Aufnahme von Abhörschnittstellen in die Standards geweigert.

In einem Interview der Zeitschrift c't mit Scott Brandner klingt, an dass die Regierungen so oder so Maßnahmen zur Überwachung des Internets einleiten werden, und dass es dann besser ist offiziell kontrolliert und kontrollierbar Schnittstellen zur Verfügung zu stellen, als die Regierungen auf eigene Faust an der Technik drehen zu lassen.

Fraglich ist allerdings, ob an der Überwachung interessierte Regierungen sich mit in öffentlichen Standards (RFCs) beschriebenen Schnittstellen zur Überwachung zufrieden geben werden, oder ob ihnen nicht gerade an unkontrollierter Überwachung gelegen ist.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise