Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Staatsstreich/Putsch/Revolution
(recht.allgemein.politik und recht.oeffentlich.staat)
    

Als Staatsstreich oder Putsch wird die gewaltsame nderung der Regierungsform eines Staates von "oben", d.h. von der Fhrungselite ausgehend bezeichnet.

Beispiel: Die Versuche der Gruppe um Staufenberg waren Versuche eines Teils der Fhrungselite den NS-Staat von "oben" zu beseitigen und damit ein Putsch.

Im Gegensatz dazu wird mit Revolution der Sturz von "unten", durch das Volk bezeichnet.

Beispiel: So war die berwindung der DDR eine vom Volk der DDR ausgehende Revolution.

Entsprechend ist ein Putschist ein Teilnehmer an einem Putsch/Staatsstreich.

Auf diesen Artikel verweisen: Napoleon I (Napoleon Bonaparte) * Preuenschlag