logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Manahme/Entscheidung
(recht.eu)
    

Mit Manahme oder Entscheidung bezeichnet man auf EU-Ebene einseitige, verbindliche Regelungen auf dem Gebiet des Gemeinschaftsrechts durch die Gemeinschaftsorgane die sich an Einzelne richten und nur fr diese unmittelbar Wirkung entfalten (Art. 249 Abs. 4 EGV/Amsterdam). Sie entsprechen damit auf euorpischer Ebene dem, was der Verwaltungsakt auf nationaler Ebene ist.

Auf diesen Artikel verweisen: Europarecht (EU-Recht), primres/sekundres
Werbung: